Archiv

 

 

Erschöpfung ...

ne ganze Weile schon hartes Zeit investieren in etwas, dass so offensichtlich  nur mit mehr Zeit geschafft werden kann...

 

nun gut damit muss man leben...und weiter Zeit investieren

Im allgemeinen war der Freitag wohl das Sinnbild für die endgültige Erschöpfung...hach sooo schön geschlafen...

 

dafür zeichnen sich im Kontrast dazu meine letzten Nächte mit Schlaflosigkeit aus... zu viele Gedanken?


Vielleicht...

viel zu viele Pläne, die es auch in die Tat umzusetzen gilt...

das macht unruhig...

aber schön wenn man sich dann umdreht und in das unschuldige Gesicht der Frau, die man liebt blicken kann...

und in der Beobachtung versinkt...

 

Und noch etwas bringt diese Woche mit sich ...

VIEL VIEL Familie... Familie, die ich unglaublich gern habe... Menschen die einen unheimlich herzlich aufnehmen...

Köstlichstes Essen... Immer wieder Gaumenorgasmen...

Da werden die ersten Aufgaben des alltäglichen Lebens in Angriff genommen...

und abends gekuschelt und auf dem Sofa eingeschlafen ^^

Die letzten Tage hab ich vormittags mit Bücherwälzen verbracht...

Nunja soll ja was weiter kommen...

 

Also alles in allem gehts jetzt auf Ostern zu und die Woche war bis jetzt durchaus angenehm...

 

 

6.4.07 10:02, kommentieren